Im 21. Jahrhundert sollten klinische Studien nicht mehr in Papierform erfolgen.
Im Gegenteil; sie müssen digital, flexibel und sicher sein.

Allein in Deutschland werden jährlich über 700 klinische Studien durchgeführt. In
deren Rahmen fallen Kosten für die Datenhaltung und -auswertung in Höhe von
über 125 Mio. Euro an.

Mit LinkCRF können die Kosten für die Durchführung einer Studie reduziert werden. Gewonnene Budgets könnten so direkt in die Qualität des Medikaments investiert werden – was jedem Menschen zugutekommt.